Obereisenheim 2014

Ein wunderschönes Treffen ging am Sonntag 04.05.14 bei strahlendem Sonnenschein in Obereisenheim zu Ende. Erlebnisreiche Tage und eine spannende Mitgliederversammlung, in deren Verlauf der Vorstand komplett neu gewählt wurde, lagen hinter uns. Rechtzeitig zum Begrüßungsgetränk waren am Donnerstag 01.05.14 die letzten Teilnehmer eingetrudelt. Auch Ihnen zauberte die Organisation ein Lächeln über die Lippen, als zur Begrüßung eine weiße Rose überreicht wurde.
Abends traf man sich zu einer Weinprobe incl. Winzerplatte im Weingut Heim. Dort überraschte uns der Geschäftsführer Hubert Brandl von Niesmann+Bischoff mit seinem Besuch und mit der Überreichung der Auszeichnung des NBEC mit dem „Premium Partner Award 2014″. Eine wahrlich gelungene Auftaktveranstaltung, was sich in den folgenden Tagen auch an dem Weinumsatz der Heim’s zeigte.
Am Freitag brachte uns ein Bus nach Bamberg. Im Anschluss an eine Stadtführung konnten die Teilnehmer sich frei orientieren, so z.B. den „Grünen Markt“ besuchen, auf dem werktags frisches Obst und Gemüse sowie Blumen feilgeboten werden.
Der Freitagabend war zwar zur freien Verfügung, aber der pfiffige Wirt des Gasthofes Rose organisierte ein Schäuferla-Essen vom Feinsten, was über 80% der Teilnehmer zu einem gemeinsamen Besuch des Gasthofes animierte.
Am Samstag Vormittag starteten wir unter fachkundiger Führung zu einer Fahrradtour auf die durch den Bau des Mainkanals künstlich entstandene Weininsel mit den Weinorten Nordheim und Sommerach. Der Mainkanal kürzt eine große Biegung des Mains ab. Bei dieser Tour konnten die Teilnehmer auch die kleinen und schnellen Mainfähren kennenlernen.
Nach der Mitgliederversammlung im Gasthof Rose, fand das Treffen mit einem Spargelessen seinen offiziellen Ausklang, was niemanden daran hinderte, anschließend noch auf dem Stellplatz fröhlich beisammen zu sein, zumal noch ein Geburtstag zu feiern war.

© 2014 Niesmann+Bischoff Eigner Club e.V. | Ein Projekt von WP-Agentur.de | Auf diese Seiten wurde 2594298 mal zugegriffen.